Happening auf dem Leonhardsplatz
1. Juni 2016

Als eines der zwei Projekte von weltRÄUME - zwei HÄUSER wird in Kooperation mit den Stuttgarter Philharmonikern und dem Jazzclub BIX im Herbst 2016 das Übehaus realisiert - ein temporärer, urbaner, gemeinschaftlicher Musikproberaum, der das Üben in den öffentlichen Raum bringt und so einen städtischen Musikdialog entstehen lässt.

Mit dem Happening am Mittwoch, den 1. Juni 2016, konnten wir direkt vor Ort, auf dem Leonhardsplatz, über die Idee des Übehauses informieren und gemeinsam bei Getränken und Brezeln einen schönen Abend verbringen.